Aus den gesammelten Werken des Ernst Tirckl-Wolff

Band IV

Einzelheiten zur Biographie des Ernst Tirckl-Wolff findet man hier

Nasse Krokodile

Vom Regen gejagt durchkriechen die Stadt Krokodile;
wild zitternd vor Kälte suchen sie Schutz unter Betten.
Und wer auf den Betten da lieget, den fressen sie auf

Das schwampeldürckelsche Verfahren

Erwin Schwampl-Dürckl ist derjenige, der seinerzeit das schwampeldürckelsche Verfahren entwickelt hat; ein Verfahren, welches Dinge erlaubt, die man früher nicht für möglich gehalten hätte.

Was das genau für Dinge sind weiß ich auch nicht.

(Ernst Tirckl-Wolff:
Vergessene Erfinder unverständlicher Erfindungen)

Seite 3 Weiteres in Vorbereitung

© Raymond Zoller

Mitglied des
Vondorten'schen Multiversums

Haupteingang Klamurke Haupteingang Belletristik