Die Klamurke Sprachliches

Textgraphiken Deutsch-Russisch

aus dem vondortenschen Multiversum

Seite 2

Bei der Autorenschaft des Vondorten'schen Multiversums handelt es sich um einen einzigen – zweisprachigen – Autoren, der unter den unterschiedlichsten Pseudonymen in Deutsch und Russisch herumwütet. Die Graphiken können nach Lust und Laune unter Belassung des jeweiligen Autorennamens verteilt und auf sozialen Netzwerken gepostet werden. – Nur bitte nicht als eigene Werke ausgeben; solches könnte, wenn es öffentlich betrieben wird, zu allergischen Reaktionen und allen möglichen Problemen führen.

Zusammengehörige Texte stimmen nur sinngemäss überein und nicht wortwörtlich. Manches wurde zuerst in Deutsch verfasst, anderes zuerst in Russisch; und bei der der Übertragung in die jeweils andere Sprache wurden deren spezifischen Ausdrucksmöglichkeiten genutzt. So kann es durchaus vorkommen, daß aufgrund des Klanges oder des Rhythmus sogar in beiden Sprachversionen die Akteure unterschiedliche Namen tragen.

Autorenrechte, stellvertretend für alle Mitautoren: R. Zoller; Näheres siehe Impressum.

Vom sittlichen Wert der Zwiebelfotografie

Zwischenfliege

Mehr Ehrfurcht vor den Hühnern!

Zwischenfliege

Lockerer Unernst und verkrampfte Weisheit

Zwischenfliege

Der Weg zur Wiedererlangung wahrer Ernsthaftigkeit

Zwischenfliege

Das beschwerliche Dasein der Posierenden

Zwischenfliege

О забракованных бродах бредильщиков

Die Übersetzung dieses von unserem Kollegen Соргучин verfassten Gedichtes bereitet Probleme. Zum Beispiel: Was ist ein бредильщик? In den Wörterbüchern ist es nicht zu finden. Die Wurzel "бред" scheint erraten zu lassen, was gemeint sein könnte; bloß besteht keinerlei Gewähr, daß das Erratene übereinstimmt mit dem, was Kollege Соргучин gemeint hat. Vielleicht hat er das Wort bloß nach reinen Lautgesichtspunkten gebildet? Tut er manchmal. Lassen wir denn mal das Wort so, wie es ist. Die erste Zeile würde in Deutsch dann in Etwa lauten: Die Furten der einstigen бредильщики sind ausrangiert. – Dafür die zweite Zeile ohne Probleme: In den Flüssen ist Windstille angesagt. Im dritten Satz wissen wir dann wieder nicht, was eine селистра ist; wissen nur, daß sie in der Mehrzahl auf die russischen Furten reimt. Also: Kanister mit Zelistersaft schwimmen hoch. – Sehr einfach dafür der vierte Satz: der Straßenbelag verschwindet im Unbekannten.

Zwischenfliege

Verkrüppelte Esel

(Ob unsere Kollegen hier irgendeinen höheren oder tieferen Sinn im Auge haben weiß ich nicht)

Zwischenfliege

Von der Dummheit der Weisheitspose

Beim Überfliegen von Facebook stieß Kollege Соргучин auf einen dieser berühmten frommen Sprüche: "Wer klug ist und stark nimmt keine Rache. Er verzeiht. Mit ruhigem Lächeln wünscht er dir Glück."
Hierzu Kollege Соргучин: "Rache nehmen ist natürlich dumm. Doch wenn man, nur um als klug und stark zu gelten, mit ruhigem Lächeln die Frechheiten aller möglichen Idioten über sich ergehen lässt, so ist das auch dumm. Besser als dumm und schwach gelten, und dafür die Idioten zum Teufel schicken"

Zwischenfliege

Im Tal der toten Kakerlaken

In der deutschen Version hat Kollege Sorgutchin die rotnasigen Flusspferde durch Tintenfische mit verdrehten Hälsen ersetzt.
Vielleicht hat das einen tieferen Sinn; keine Ahnung…

Zwischenfliege

Der Narr allein und in der Herde

Beim Verfassen der russischen Version kam Kollege Hypsopystos so richtig in Schwung;
und da er richtig in Schwung war wurde die deutsche Version dann viel ausführlicher.

Zwischenfliege

Autobiographisches

Kurzbiographien unserer Kollegen В.И. Соргучин und Wilhelm von Dorten
(nicht nur äußerlich, sondern auch mit ihren Schicksalen sind sie einander ausgesprochen ähnlich)

Zwischenfliege

Absurdologie

Zwischenfliege

Vom Öffnen oder Nichtöffnen eines Deckels

Warum Кнешовский im Deutschen Plommwein heißt, – wissen wir nicht;
wieauch unverständlich bleibt, warum Кривушин zu Blömmler wurde
und in beiden Versionen wie ein Kater aussieht

Zwischenfliege

Von Wespen und Katzen.

Ein altpirathakisches Sprichwort, dessen tieferer Sinn sich uns entzieht.
– Wen es drängt, ihn zu ergünden, der kann zur Not bei den alten Pirathaken nachfragen.
Näheres zu selbigen, unter anderem, hier.

Zwischenfliege

Von einer Palme fallender Beduine

Zitat aus einem der Werke unseres Kollegen Соргучин. Sicherheitshalber mit deutscher Übersetzung: "Ein Beduine saß auf einer Palme und schlief. Als er aufwachte, fiel er nach unten." – "проснувшись" ist das Partizip Perfekt von dem perfektiven Verb проснуться. Also genauer: als er aufgewacht war; oder auch (obzwar in nicht ganz korrektem Deutsch): aufgewacht seiend.

Damit der Beduine, indem wir etwas an seinem Falle lernen, nicht ganz umsonst runterplumpste)

Zwischenfliege

>

Zurück zu den gemischten TextgraphikenWeiteres aus dem Dortenschen Multiversum

Zurück zur Russisch-Seite

Raymond Zoller