Die Klamurke ins vondortensche Multiversum

Aus den Gesammelten Werken des Ernst Tirckl-Wolff

Band IX

Einzelheiten zur Biographie des Ernst Tirckl-Wolff findet man hier

Der Dackel unterm Baume

Jaulend saß ein Dackel unterm Pflaumenbaume,
und Pflaumen trafen taumelnd seine Schnauze.

Als Dackel unterm Baume hat man’s schwer…

Zwischenfliege

Wartende Sünder

Die Hölle ist überbevölkert.
Im Himmel kampieren die Sünder
und warten und warten...

Zwischenfliege

Päpstliche Probleme

Des Papstes Stuhl hat eine Maus erklommen.
Der Papst hat sich deswegen sehr erschrocken.
Im Himmel bimmeln wild die Glocken.

Zwischenfliege

Eber im Garten Eden

Im Garten Eden regen sich die Eber
und jagen auf die Bäume all die Jäger

Zwischenfliege

Kantenrammer

Zerstreut durchschlurft' er die Straßen
und rammt' an der Ecke
der Mauer scharfe Kante.
O Mist, du verdammter!

Zwischenfliege

Heruntergeschubster Schornsteinfeger

Vom Dache schubst ein Drache einen Schornsteinfeger.
Der Schornsteinfeger plumpst hinunter ins Gemüsebeet.
Wild flucht er, und der Drache lacht

Zwischenfliege

Nach Bezwingen der Feinde

Hast die Feinde du bezwungen,
steig hinunter in den Brunnen.
Und dann harre still dort unten
all der Dinge, die noch kummen

Zwischenfliege

Planetengerumpel

Durchs Weltall rumpeln die Planeten.
Wer sich ein Raumschiff kauft, kann sie betreten
und rumpelt mit

Zwischenfliege

Weihnachtswirren

Verwirrte Weihnachtsmänner stolpern durch die Straßen.
Knecht Ruprecht hat ein Motorrad geklaut und sich verfahren.
Verdattert guckt die Sonne hoch vom Himmel...

Zwischenfliege

Aufstand der Hühner

Die Hühner ertrünkeln in wildem Gegacker,
und naht sich ein Marsmensch, so wird der zerhacket

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Rutschende Rinder

Zerrumpeltes Rindvieh
grast in den Bergen,
rutscht von den Hängen
und steigt wieder hoch...

Zwischenfliege

Heruntergefallener Dichter

Von einer Fichte fiel ein Dichter,
und hat ganz furchtbar rumgeschimpft.
Von Fichten fiel der Dichter nicht mer,
weil er dann nicht mehr hochgeklimmt.

Zwischenfliege

Weltenende

Im Himmel verschimmeln die Wolken.
Die Götter sitzen im Keller beim Skat,
und tranige Wanzen zernagen verschlafene Tanten.

Zwischenfliege

Das Meerrettichrätsel

Wie kam der Rettich zu dem Meere?
Das weiss kein Mensch.
Selbst Gott legt die Stirne in krausige Falten
und sucht ganz verzweifelt nach Antwort

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Lobessüchtiger Gott

Die Schöpfung schuf einstens ein eitel posierender Gott,
aufdaß sie ihn lobe.

Als Oberlober
schuf er
nach eigenem Bilde
den Menschen:

aufdaß der den Lobesbedarf seines Gottes verstehe
und eifrig sich übe im Loben.

Und wer von den Menschen mißraten,
guckt zu
und wundert sich sehr.

Zwischenfliege

Nashorn in Not

Im Apfelbaume, hoch im Geäst
saß kummervoll guckend ein Nashorn.
Es saß da und guckte,
und guckte und guckte und wusste nicht weiter.

O Mensch, was stehst du so sinnlos herum?
Erbarme dich seiner, hol eine Leiter!

Zwischenfliege

Giraffengejagte Hausierer

„Im Stadtpark jagen verwirrte Giraffen verirrte Hausierer“, sagte Krückh.

Man entgegnete ihm,
daß es im Stadtpark keine Giraffen gibt,
und der Stadtpark sei nicht groß genug, als daß Hausierer sich darin verirren könnten.

Krückh antwortete, er habe das nicht im wörtlichen, sondern im übertragenen Sinne gemeint.

Woraufhin alle verstehend nickten und tiefsinnig schlaue Gesichter machten.

Zwischenfliege

Pfaffenjagende Affen

Affen reiten auf Giraffen,
jagen Könige und Pfaffen
durch den wilden Urwald hin

Zwischenfliege

In der Dunkelheit

Wenn's dunkel ist, ist nichts mehr zu erkennen.
Die Löwen sehen aus wie große Hunde
und sind ganz lieb…

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Satter Hund

Der Hund hat die Katze gefressen.
Er hat sie gefressen, sie hat ihm geschmeckt,
und nun ist er satt, und die Katze ist weg.

Zwischenfliege

Durchbruch zu lustigen Zeiten

Wo Weihrauch und Myrrhen im Nebel versinken,
und Könige stolpernd durch Sümpfe sich quälen,
erlebet die Menschheit den Durchbruch
zu lustigen Zeiten

Zwischenfliege

Problematische Zeiten

In rumpelndem Wüten zerstampfen die Stadt Elefanten.
Die Straßen zerzausen sich wirrend in brausendem Sturm.
Aus Kellern entweichen die Ratten, die Krähen verzweifeln,
und Haifische gucken verdattert aus dunklen Kanälen

Zwischenfliege

Von Mäusen und Mäusefallen

Wenn die Mäuse größer wären,
müsste man größere Mausefallen bauen.

Zwischenfliege

Pralektikumsuchender Engel

Im Himmel fliegt ein Engel rum
und sucht nach dem Pralektikum.
Seit vielen Stunden tut er suchen,
man hört ihn schimpfen, zetern, fluchen

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Nonne mit Onkeln

Von Patern verfolgt
entkroch in die Tonne die Nonne.
Und traf in der Tonne
vor Tanten geflüchtete Onkel

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Kanäledurchschwimmende Kardinäle

Kardinäle
durchschwimmen Kanäle.

Und werden nass

Besorgte Nachfrage eines Kollegen:
Jetzt auch noch kanäledurchschwimmende Kardinäle. Bist du etwa katholisch worden?

Meine Antwort:
Mich ergötzet das lautlich-rhythmische Zusammenspiel von Kanälen und Kardinälen
und bin Katholiken wie Kanalbauern dankbar,
dass sie mir das Material liefern für solches lautlich-rhythmisches Plastizieren.

Zwischenfliege

Bankraub in Corona-Zeiten

Ein zeitgemäß arbeitender Bankräuber
setzt zum Bankberauben eine besonders große Coronamaske auf.

Wenn er solcherart maskiert die Bank betritt,
macht man ihm ehrfürchtig Platz,
da man ihn für einen besonders verantwortungsbewussten Zeitgenossen hält;
und wenn er dann die Pistole zieht,
geht man davon aus, daß er solches nicht ohne Grund tut.

Erst nach vollzogenem Bankraub
merken einige, daß was nicht stimmt.

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Brummerunfall

Verunfallte Brummer lassen sich leichter fotografieren
als unverunfallte.

Wenn sie unverunfallt herumhuschen
verwackelt man sie

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Krüggelmann und Krababaros

Hans Krüggelmann krabbelt' die Felsen entlang,
dieweil Krababaros die Affen verschlang.
Als die Affen mitsamt Krababaros verschwunden,
da rutschte er aus und stürzte nach unten

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Tonnenrollende Nonnen

Kolonnen
tonnenrollender Nonnen
zieh’n rumpelnd durch Felder und Wälder

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Tantenbesänftigung

Engelbesänftigte Tanten
retten dackelverfolgte Onkel
und pflegen die dackelgebissenen Wunden

♦♦♦

Die Engel besänftigen die Tanten, um während einer Friedensphase
in Ruhe eine Verschärfung des Onkel-Tantenkrieges vorzubereiten.
An einem Dauerfrieden sind sie nicht interessiert, da solches langweilig wäre.

Zwischenfliege

Gequake

Frösche sind keine Politiker.
Drum nimmt man ihr Quaken nicht ernst.

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Verkannte Tante

In der Kanne sitzt die Tante.
Weil sie mit dem Onkel zankte,
hat der Onkel sie verkannt.

♦♦♦

verkannt: von „verkannen“, in eine Kanne reintun
Der Onkel hat die Tante verkannt = Der Onkel hat die Tante in die Kanne gesteckt

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Herbstliches Taschenvertauschen

Die Tanten vertauschen die Taschen im Herbst.
Im Herbst sind die Bäume ganz bunt,
und die Hirsche, die schwitzen

Zwischenfliege

Heldenhymne

Uns haben die Kühe durch Felder gejagt,
und Hunde die Hosen zerrissen.
Die Platzhirsche haben das Brot uns zernagt,
und Haie die Hemden zerbissen

Zwischenfliege

Leiterloser Abstieg

Wer nach Besteigen eines Baumes
runter auf die Erde plumpst,
braucht zum Herunterkommen keine Leiter

Zwischenfliege

Besoffene Fledermäuse

Besoff’ne Fledermäuse
hängen verstreut in den Zweigen
und plumpsen im Takte hinab auf die Erde

Zwischenfliege

Nashornlose Welt

Was wäre die Welt
ohne Nashorn und Waldhorn!

Durch leere Bahnhöfe
streunten lahmende Tiger,
und trostlos trauernd
in farblosen Tassen
trockneten trüb die Espressoreste

Als Textgraphik herunterladen

Zwischenfliege

Ringelnattergejagter Primmelschnatter

Gejagt von einer Ringelnatter
flüchtet Emil Primmelschnatter;
läuft seit Tagen so herum…

Zwischenfliege

Eierwerfender Krüggelmeier

Auf einem Baum in der Allee sitzt Erwin Krüggelmeier;
bewirft, wen er erblickt, mit faulen Eiern.
Und keiner weiß, wie er die vielen Eier hochgebracht…

Zwischenfliege

Seite 8 Seite 10

© Raymond Zoller

Mitglied des
Vondorten'schen Multiversums