Haupteingang Klamurke Haupteingang Belletristik

Vorliegendes Gedicht verdankt sein Entstehen einem Gespräch mit Olga über die Gefahren des Aufenthaltes auf Treppen; weswegen es eben ihr gewidmet sei.
Die russische Version entstand alsbald schon nach besagtem Gespräche; und ein paar Tage später folgte die nachfolgend wiedergegebene deutsche.
Beeindruckendes Anschauungsmaterial über Treppen und die von ihnen ausgehenden Gefahren findet man auf YouTube über dieses Link.

Auf Treppen
halt' ich mich tapfer;
steh fest wie ein Fels,
und falle nicht hin.

Man sagt mir:
auf Treppen
soll man nicht steh'n,
sondern geh'n:

Beweg dich,
steig hoch oder runter;
auf Treppen nämlich
steht man nicht still.

Doch ich stehe,
fest wie ein Fels.
Denn Stehen
ist besser als Fallen.

© Raymond Zoller

Zum russischen Original