Die Klamurke Belletristik

Fußballgedicht




Vorbemerkung
Irgendwann anläßlich irgendeiner Fußballweltmeisterschaft schrieben irgendwelche deutsche Dichter Gedichte über Fußball; und das war ein bedeutendes literarisches Ereignis, von dem Dirk, der sich die Mühe genommen hatte, in diesen Gedichten herumzulesen, in seinem Blog berichtete. Hätte Dirk nicht darüber berichtet, so hätte ich, der ich sehr ungebildet bin und nicht mit den nötigen geistigen Kräften ausgestattet, um die zeitgenössische deutsche Literatur zu verstehen, nichts davon erfahren. Ich guckte mir dann auch ein paar von diesen Fußballgedichten an; und weil sie mir so gut gefielen, schrieb ich auch eins.
Hier ist es:

Ich wäre so gerne mal Meister im Fußball,

wär' gerne als solcher berühmt.

Die Welt würde staunen

Und ich würde laufen

Und laufen und laufen

Dem Ball hinterher




© Raymond Zoller